Ethereum Classic Mitte Januar mit Ethereum kompatibel

Ethereum Classic wird bei Block 9,573 Millionen der harten Gabelung von Agharta unterzogen, die um den 15. Januar stattfinden soll. Danach wird Ethereum Classic mit Ethereum kompatibel, indem Funktionen der Ethereum Constantinople-Gabel hinzugefügt werden.

 

Ethereum Classic löste sich 2016 nach dem Hack der Ethereum Decentralized Autonomous Organization (DAO) im Wert von 50 Mio. USD von Ethereum ab. Ethereum entschied sich, den Hack über eine harte Gabel rückgängig zu machen, aber die Ethereum Classic-Community blieb in der alten Kette, um die Unveränderlichkeit zu bewahren. Seitdem ist Ethereum die zweitgrößte Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von 13,7 Mrd. USD, während Ethereum Classic mit einer Marktkapitalisierung von nur 0,5 Mrd. USD weit hinterherhinkt.

 

Es wird angenommen, dass die Kompatibilität von Ethereum Classic mit Ethereum die Entwicklung von dezentralen Anwendungen (Dapps) und intelligenten Verträgen beschleunigen wird, indem Ethereum Classic die Verwendung von Technologien ermöglicht wird, die bereits für Ethereum entwickelt wurden. Diese Kompatibilität wird auch dazu beitragen, die Communities Ethereum und Ethereum Classic wieder zusammenzubringen.

 

Der Markt hat diese Nachricht als positiv bewertet. Ethereum Classic legte innerhalb von 24 Stunden nach Bekanntgabe um 11% zu.