Kehren Gold und Silber um?

 Die Märkte, die nach der Preisbewegung nie völlig überrascht waren, haben gezeigt, dass der Ausverkauf der letzten Woche lediglich eine Gelegenheit zum Kauf war. Natürlich kaufen wir noch nicht, aber die Aktion bleibt heute bullisch, wir werden morgen kaufen. Gold und Silber hatten beide am Montag massive Rallyes und seit heute früh bewegen sie sich wieder höher. Bei diesen Preisniveaus befinden sich Gold und Silber inmitten eines Trendwechsels. Die Preisbewegung bis zum heutigen Ende wird bestimmen, ob dies tatsächlich der Fall ist, und wir werden gezwungen sein, die lange Seite umzukehren.

Wohin geht das Gold?
Die rechte Seite ist immer die Seite, die Geld verdient. Platin arbeitet weiterhin höher, was dem aktuellen Trend entspricht, was nicht verwunderlich ist, da wir es erwartet haben. Unsere Aufgabe, mit dem Markt nicht dagegen zu sein, bringt Sie dazu, den Trend zu nutzen, ist der Weg des geringsten Widerstands. Denken Sie daran, in diesen Märkten und Kommentaren sprechen wir vom Handel, nicht von langfristigen Investitionen. Am Dienstag, den 18. August, wird es den ganzen Tag über Short, Gold und Silber geben, egal was passiert, auch wenn die Preisbewegung weiterhin eine Trendumkehr bestätigt. Wir werden am 20.08.2020 die lange Seite umkehren. Unsere Trendentscheidungen werden einmal am Tag nach dem Abschluss getroffen, damit wir tagsüber nicht in emotionale Schwankungen geraten.